Gratulation zum Doppelsieg in Roland Garros

Ihren Titel im Herren Doppel bei den French Open in Paris haben Kevin Krawietz und Andreas Mies eindrucksvoll mit 6:3 und 7:5 verteidigt.

Wir gratulieren zu diesem großen Erfolg. Vielleicht ein guter Anlass, das interessante und teilweise spektakuläre Tennisdoppel wieder mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit zu bringen.

Aus dem Fotoarchiv eine Aufnahme von 2014, des damals 22-jährigen Krawietz beim VR Bank Landau Cup, bei dem Marc Sieber damals das Finale mit 6.2 und 6:3 gewann.

Bild:(v.l.Kevin Krawietz,Marc Sieber,Karl Dinzinger)