Alle Sporthallen müssen bis zum 10. Januar geschlossen bleiben !!!

 

Liebe Mitglieder und Tennisgäste,

Ohne Vorankündigung hat die Bayerische Staatsregierung nun auch den organisierten Freizeitsport auf Sportstätten unter freiem Himmel gänzlich untersagt. Grundlage ist die jüngste veröffentlichte 9. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Das heißt: Tennis ist in Bayern nicht nur in der Halle, sondern nun auch auf den Freiplätzen offiziell verboten. Nur Profis und Kaderathleten dürfen überhaupt noch spielen.

Wir bedauern diese pauschale Regelung sehr, da aus unserer Sicht die Infektionsgefahr bei Einzeltennis in der Halle extrem gering ist.

Hier informieren wir Sie, wenn wir wieder für Sie da sein dürfen!

Wir hoffen Sie bald gesund wieder zu sehen.