News

9. Juli 2020

Rot-Weiß-Damen feiern Derbysieg

5:4-Erfolg gegen Favoriten Deggendorf – Damen II verlieren in Rottenburg

(wbx) Im Bezirksliga-Auswärtsspiel gewinnen die Damen des TC Rot-Weiß Straubing gegen den TC Rot-Weiß Deggendorf mit 5: 4. Aufgrund ihrer mehrjährigen Erfahrung in der Bezirksliga waren die Damen II vom TC Deggendorf die Favoriten. weiterlesen »

1. Juli 2020

Tennis-Bezirksliga: Straubinger-Damenmannschaft verliert gegen TC Regen 3:6

(wbx) Die Straubinger Bezirksliga Damen mussten nach dem Heimsieg vor einer Woche beim TC Regen antreten. Die Nummer 1 der Damen, Monika Drudikova, erkämpfte sich den ersten Satz mit 7:5. Auch den zweiten Satz konnte sie mit 6:3 für sich entscheiden. Anna Marchenko gewann überlegen mit 6:2 und 6:3. Constanze Felber holte mit 7:5 und 6:2 einen weiteren Punkt für Straubing. Nach dem verlorenen ersten Satz mit 2:6 kam Lisa Westermeier immer besser ins Spiel und musste sich erst knapp im Tiebreak des zweiten Satzes geschlagen geben. Ein sehr enges Match lieferte Mannschaftsführerin Johanna Kutheil beim 6:4 und 4:6. Den entscheidenden Match-Tiebreak verlor Kutheil mit 8:10. Anna Westermeier konnte ihrer starken Gegnerin nur zwei Spiele abnehmen (1:6, 1:6). Nach den Einzeln stand es ausgeglichen 3:3. weiterlesen »

23. Juni 2020

Erfolgreicher Saisonstart für TC Rot-Weiß Straubing

Nach der langen Pause wegen Corona und dem damit verbundenen Trainingsrückstand freuten sich die Damen sehr auf den Wettkampfstart gegen TC Grün-Weiß Dingolfing. Mannschaftsführerin Johanna Kutheil punktete mit 6:3 und 6:2. Auch Constanze Felber (6:1, 6:3) und Franziska Kerscher (6:3, 1:6, 10:1) gewannen ihre Matches. Die Nummer 1 der Damen, Lisa Westermeier, verlor den ersten Satz knapp im Tiebreak und musste auch den zweiten Satz mit 1:6 abgeben. Die an Nummer 2 spielende Anna Westermeier kämpfte tapfer beim 4:6 und 2:6. Anna Marchenko verlor mit 1:6 und 2:6. Damit stand es nach den Einzeln 3:3. weiterlesen »

20. Juni 2020

Umkleiden und Duschen wieder geöffnet !

Liebe Mitglieder,

… große Erleichterung für alle Tennisspieler:

die Bayerische Staatsregierung hat weitere Lockerungen der Infektionsschutzmaßnahmen bekannt gegeben. Sie sind in der 6. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 19. Juni festgehalten und gelten ab Montag, den 22.bis 5. Juli für zwei Wochen. weiterlesen »

7. Juni 2020

Nutzung der Tennishallen wieder erlaubt !!

Liebe Mitglieder und Tennisgäste,

Hallenbetrieb wieder möglich

Die Nutzung unserer Tennishallen ist ab Montag, den 08.06.2020 zu Trainingszwecken und zum freien Spiel (Einzel und Doppel) wieder erlaubt.
Beim Betreten der Halle muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Geleitete Trainingseinheiten sind auf 60 Minuten zu beschränken. Zwischen den einzelnen Trainingseinheiten muss ausreichend gelüftet werden. weiterlesen »

27. Mai 2020

Einzel- und Doppelspiel uneingeschränkt erlaubt

Liebe Mitglieder,

erfreuliche Neuigkeiten aus dem Staatsministerium!

ab sofort sind uneingeschränkt Einzel- und Doppelspiele erlaubt.

Bitte beachten Sie dabei die Hygieneauflagen (Mindestabstand, Desinfektion, Kontaktfreiheit, etc.)

 

WETTSPIELSAISON AB 15. JUNI MIT DOPPEL!

Spielpläne der Übergangssaison 2020 sind online: >> MANNSCHAFTEN

weiterlesen »

26. Mai 2020

Neuer „Look“ für unsere Gaststätte

Foto:Boxberger

… unsere Gaststätte wurde in den letzten Tagen von  Pächterin Tamara mit einem neuen „Look“ versehen, auch um den Coronamaßnahmen besser gerecht zu werden.

Die Wände erhielten einen sehr freundlich wirkenden Anstrich, neue Vorhänge und diverse Accessoires ergänzen den insgesamt sehr ansehnlich gewordenen Eindruck.

Ab 25.Mai sind auch die Innenräume wieder geöffnet.

Bitte unterstützt unsere Gaststätte durch euren Besuch in dieser schwierigen Zeit.

Aufenthalt auf der Terrasse wieder erlaubt

Liebe Mitglieder,

endlich ist es soweit – seit dem 11.Mai dürfen wir wieder unser geliebtes Tennis spielen ( mit den bekannten Einschränkungen ). Und seit Montag, den 18. Mai darf man sich auch wieder auf der Terrasse aufhalten und das gastronomische Angebot nutzen. Aber auch hier nur unter Beachtung der vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln. Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m zwischen Personen in allen Räumen einschließlich der sanitären Einrichtungen, sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten und auf Fluren, Gängen, Treppen und im Außenbereich. Dies gilt für Gäste und Personal.
weiterlesen »